Gartenexperimente · Lieblingspflanzen

Gartenexperimente: Lavendelstecklinge im Herbst

Hallo zusammen,

gestern habe ich zum letzten Mal in diesem Jahr Lavendel zurückgeschnitten. Nachdem ich kürzlich einen Bericht zur Vermehrung von Lavendel gelesen habe, musste ich es natürlich selbst versuchen. Obwohl mir bewusst ist, dass der September nicht die optimale Zeit dafür ist, siegte doch die Neugier. Dazu muss man sagen, dass ich mal einmal mehr eine doppelte Versuchsreihe angelegt habe.

Zunächst jetzt eine Vorher/Nachher-Zusammenstellung aus dem Schnittprozess.

Nun zur Stecklingsherstellung:

Ich habe den Lavendel bis in den Bereich der letzten frischen Triebe (und beinahe an den verholzten Bereich zurückgekürzt). Die Blüten und Stiele habe ich zur Verwendung in (Trocken-)Sträußen beiseitegelegt. Einige der Blättchen habe ich gesammelt, um diese eventuell für Duftsäckchen zu trocknen. Passende Stängel sind in einem Anzuchterdengemisch platziert und dann vorsichtig angegossen worden.

Die Palette im Bild oben steht jetzt noch draußen im Garten. Eine andere Variante vom Vortag befindet sich auf meiner Fensterbank in einem Minigewächshaus und in einem improvisierten Minigewächshaus im Garten.

 

Natürlich habe ich zu diesem Thema vorher Rat eingeholt. Grundtenor war dabei, dass Lavendelvermehrung in Eigenregie bisher nicht von Erfolg gekrönt war. Dennoch konnte ich die potentiellen Ableger nicht ungenutzt lassen.

Jetzt folgt die schönste Qual des Gärtnerdaseins – Abwarten und Hoffen!

Advertisements

3 Kommentare zu „Gartenexperimente: Lavendelstecklinge im Herbst

    1. Hallo liebe MION, ich sage es mal ganz flapsig, sie leben (noch)! 😉 Sie stehen derzeit in einem recht warmen Zimmer und es sieht gut aus. Ich war kürzlich ein paar Tage unterwegs und mein „Lavendelersatzvater“ hat es leider mit dem einen „Gewächshaus“ wassertechnisch sehr gut gemeint, während er das andere schlicht übersehen hat. Daher kann ich demnächst bestimmt sagen, welchen Zustand sie besser vertragen. Auf jeden Fall kommt im Laufe des Frühlings noch ein ausführliches Update. Liebe Grüße und danke für deinen Besuch 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s